Feedback zum HCFW Test ab dem 22.03.2024

👋 Du bist neu hier? Stell dich vor... Klick mich.
📲 Wir sind nun auch auf WhatsApp zu finden. Klick mich
  • Wenn man in der Arena mobbs stehen lässt und nicht killt, bleibt der lebensbalken am oberen bildschirmrand beim verlassen der arena


    "Könnte auch an laggs liegen"

    Einmal editiert, zuletzt von Sugg3r () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Sugg3r mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Rückblickend auf die ersten paar Versuche die ich gestern gemacht habe hätte ich 1-2 änderungs Vorschläge


    Zusatz Party Befehl/Party pw [name] , das man auch einzelne partymember warpen kann und nicht immer die ganze Party gewarpt wird


    Eventuell ab kiste 4 oder 5 im Dungeon auf/ab dem Schwierigkeit grad Inferno auch Inferno gear droppen kann


    Einzel Player warp befehl auch für den Manager Gruppen Rang freischalten


    Wenn man einen dungeon macht und man befindet sich auf der gleichen hcfw wie eine Gruppe die den worldboss gemacht hat, wird man alls gruppenmitglied für diesen gezählt und kann den dmg Erfolg sehen sowie teilen


    Öhm Rest gab's ja gestern schon o.o/

    Alle Rechtschreibfehler sind eine kreative Auslebung meiner Selbst :face_with_tongue:

    :red_heart: /p v art :red_heart:

    Project-1223a06f5473a69c9.gif


    ein :red_heart: für Who

  • Mir ist gestern aufgefallen, dass die drei miniboss Hasen in der 2. Phase überhaupt keinen dmg machen und der Endboss Hase zum Schluss auch nicht.

    Habe von normal bis tödlich getestet und auch nur mit einer 11er Rüssi.

  • 1.Wenn man das Portal betritt und die Aufgabe Monster killen im Partysystem macht werden die kills nicht gezählt aber loot wird geteilt.

    2. Nach einer weile beim killen der Monster gibt es Monster die ohne Lebensbalken auf tauchen aber nicht möglich sind zu killen.

    3. Monster (Bögenschützen) liegen am Boden verfolgen dich und schießen immer noch.


    Diese Sachen sind M3lody May und mir gestern Nacht / heute Morgen zwischen 0 und 2 Uhr aufgefallen.

    Seit 2022 als Blutiger Anfänger hier begonnen und heute immer noch einer :grinning_face_with_smiling_eyes:


    Mit hohen und verrückten Zielen :zany_face:

    habe ich endlich einen ein Ort gefunden um das einfach mal um zu setzen. :Horst:


    Java : AdoredKiez

    Bedrock/PE: .AdoredKiez


    Vom Markt seit 30.12.2023 und vergeben an : AdoredPenny6542


    Neu entdeckt das Kartenbauen :face_screaming_in_fear:


    Main Bunker : Microcb-SevenDeadlySins   :Gold: /p v Kartenfabrik

    Shopraum : :Em: /p v KDW

    weitere Projekte: z.Z pausiert :winking_face:





  • Inferno Gear wurde zur 6. Kiste hinzugefügt. Die anderen Sachen. Den Erfolg sieht man immer wenn der Boss gekillt wurde und man am Spawn ist. darum steht da ja auch "nicht teilgenommen"

  • Mir ist gestern aufgefallen, dass die drei miniboss Hasen in der 2. Phase überhaupt keinen dmg machen und der Endboss Hase zum Schluss auch nicht.

    Habe von normal bis tödlich getestet und auch nur mit einer 11er Rüssi.

    Das ist gewollt. Der macht Schaden, nur nicht so viel. Je höher die Schwierigkeit, desto mehr Schaden macht der Boss.

  • 1.Wenn man das Portal betritt und die Aufgabe Monster killen im Partysystem macht werden die kills nicht gezählt aber loot wird geteilt.

    2. Nach einer weile beim killen der Monster gibt es Monster die ohne Lebensbalken auf tauchen aber nicht möglich sind zu killen.

    3. Monster (Bögenschützen) liegen am Boden verfolgen dich und schießen immer noch.


    Diese Sachen sind M3lody May und mir gestern Nacht / heute Morgen zwischen 0 und 2 Uhr aufgefallen.

    Die Spieler müssen dafür in der gleichen Map sein, damit das PartySystem den Loot und die Quest "Monster killen" teilt. Aktuell gab es da noch einen Bug, der noch behoben wird.

    2. werde ich mir anschauen.
    3. kommt selten vor, konnte das noch nicht reproduzieren.

  • Ich habe noch eine Frage zum Blöcke Loot über die Mobs und Bosse.

    Bleibt der neu eingestellte Blöcke Loot in der Menge so gleich? Oder ist das noch nicht fix eingestellt.

    Ich finde den Blöckeloot/Geldloot sehr klein eingestelt.


    Hab mal kurz 15 min. in der Testwelt und normalen HCFW verglichen.


    Testwelt:

    3700 Mark (in Blöcke)

    33 Bosseggs

    0 Rüstungsteile über die Zone 4


    - Da hier Testweise ja immer ein x81 Eisenblock pro Bossegg droppt wären wir bei 16'900 Mark wenn mann die Bosseier alle komplett auch noch macht.



    Normale HCFW:

    41000 Mark (in Blöcke)

    208 Bosseggs

    17 Rüstungsteile über die Zone 4


    - Hier ist der Loot etwas schwieriger abzuschätzen bei den Bossen. Aber wenn ich im schnitt 600 annehme bin ich sicher immer noch Tief. Also würden wir hier auf ein Total von 165'800 Mark.


    Also würd ich sagen wir kriegen etwa 1:10 von jetzigen Geld aus der HCFW raus.

    So könnte man schon fast sagen das es sich wieder mehr lohnt normal Erze mit der Picke zu Farmen :smiling_face:


    Persönliche Meinung falls das so bleibt:

    - Weniger Bosseierdropp (find ich gut)

    - Weniger Rüstungsdropps in der normalen Zonen (find ich gut)

    - Weniger Geld über die Blöcke (finde ich sehr schlecht, da wir doch auch sehr viel Geld in unser Rüstungen für Sockel, Rep, XP usw. Stecken müssen. Ich bin jetzt schon immer dauerpleite weil alles für die Rüstungen draufgeht. :grinning_face_with_smiling_eyes: )

    - Nur noch komprimierte Eisenblöcke dropp. (Absolut geiler Scheiss, das Inventar wird so viel weniger vollgemüllt.)


    Ich hoffe das hilft euch. :thumbs_up:


    Das ist gewollt. Der macht Schaden, nur nicht so viel. Je höher die Schwierigkeit, desto mehr Schaden macht der Boss.

    War jetzt nochmal drin. Gestern haben die Hasen gar keine Angriffe gestartet. Heute schon. Sogar bei Stufe normal gibt es Angriffe die einen oneshot weghauen.


    Edit: Hab gemerkt das ich das vlt falsch geschrieben habe. Also die Hasen Bosse haben allesamt oftmals überhaupt keine Angriffe gemacht. Nur bisschen geschupst.

    :beer_mug: beigetreten am 12.März 2019 :beer_mug:



    3 Mal editiert, zuletzt von WinnieSanderz () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von WinnieSanderz mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Die Spieler müssen dafür in der gleichen Map sein, damit das PartySystem den Loot und die Quest "Monster killen" teilt. Aktuell gab es da noch einen Bug, der noch behoben wird.

    2. werde ich mir anschauen.
    3. kommt selten vor, konnte das noch nicht reproduzieren.

    Wir waren gemeinsam auf der Map

    Seit 2022 als Blutiger Anfänger hier begonnen und heute immer noch einer :grinning_face_with_smiling_eyes:


    Mit hohen und verrückten Zielen :zany_face:

    habe ich endlich einen ein Ort gefunden um das einfach mal um zu setzen. :Horst:


    Java : AdoredKiez

    Bedrock/PE: .AdoredKiez


    Vom Markt seit 30.12.2023 und vergeben an : AdoredPenny6542


    Neu entdeckt das Kartenbauen :face_screaming_in_fear:


    Main Bunker : Microcb-SevenDeadlySins   :Gold: /p v Kartenfabrik

    Shopraum : :Em: /p v KDW

    weitere Projekte: z.Z pausiert :winking_face:





  • Bugmeldung:

    - Der Feuerkönig hält einen solange hoch bis man stirbt, selbst wenn man überlebt.

    - Der Feuerkönig kann Spieler in den Boden drücken


    Hier ein Video dazu:

    a9vfiivh5l.jpgl9y2r411fk.jpg

    -- Betaspieler --
    HorstBlocks seit dem 21.7.2018

    Penny auf HB seit dem 21.7.2018

    2018        

    2019     

    2020

                                                  2021                                                 
                         2022          
                                               _ii___I_i__I_iI_2023 %_Ii_i__iI_KingPennyFS_I_i__I_                  

              

  • 1.Wenn man das Portal betritt und die Aufgabe Monster killen im Partysystem macht werden die kills nicht gezählt aber loot wird geteilt.

    2. Nach einer weile beim killen der Monster gibt es Monster die ohne Lebensbalken auf tauchen aber nicht möglich sind zu killen.

    3. Monster (Bögenschützen) liegen am Boden verfolgen dich und schießen immer noch.


    Diese Sachen sind M3lody May und mir gestern Nacht / heute Morgen zwischen 0 und 2 Uhr aufgefallen.

    Das kann ich so bestätigen, habe nur nicht daran gedacht das in irgendeiner Form zu dokumentieren. Performancetechnisch konnte ich keine Fehler feststellen; zumindest bin ich mir nicht sicher ob das hin und her teleportieren dass manche von den Monstern teils gemacht hatten ein Fehler ist, oder beabsichtigt. Das testen hat auf jeden Fall viel Spaß gemacht und selbst ich als absoluter HC Anfänger hab gut Loot einsammeln können. Die Hasenrüstung, welche ich mir ausgesucht habe war auch wirklich gut, ich bin nicht einmal gestorben; muss aber dazu sagen ich war auch noch nicht wirklich weit. War noch dabei die 2500 Monster töten zu müssen, hatte aber auch erst gestern so gegen 22 Uhr angefangen.

    LG M3l0dy_may

  • Das kann ich so bestätigen, habe nur nicht daran gedacht das in irgendeiner Form zu dokumentieren. Performancetechnisch konnte ich keine Fehler feststellen; zumindest bin ich mir nicht sicher ob das hin und her teleportieren dass manche von den Monstern teils gemacht hatten ein Fehler ist, oder beabsichtigt. Das testen hat auf jeden Fall viel Spaß gemacht und selbst ich als absoluter HC Anfänger hab gut Loot einsammeln können. Die Hasenrüstung, welche ich mir ausgesucht habe war auch wirklich gut, ich bin nicht einmal gestorben; muss aber dazu sagen ich war auch noch nicht wirklich weit. War noch dabei die 2500 Monster töten zu müssen, hatte aber auch erst gestern so gegen 22 Uhr angefangen.

    LG M3l0dy_may

    Die Monster teleportieren sich weg, wenn sie zu weit von ihrem Spawn weg sind. Dann gehen die zurück und füllen ihr Leben auf, damit man die nicht über die komplette Map mit nimmt. Der Bereich wird aber noch vergrößert, damit die sich nicht so oft teleportieren

  • Das mit den Drops ist nur dann weniger, wenn man es nicht ganz verstanden hat. Leider kann ich es auch nicht so einfach erklären aber ich versuche es mal.

    Die Drops sind pro Spieler. Die Drops in den Zonen sind deutlich geringer, weil die keine Instanzen sind. Die werden aber auch noch angepasst, bis dahin empfiehlt sich das Oster Event in der ersten Map oder den Dungeon zu machen. Der Loot ist jetzt primär an die Schwierigkeit gebunden, welche man bei der Map Erstellung auswählt. Bosse sind im Kern gleich geblieben, lassen nur etwas weniger von allem fallen, dafür komprimierte Blöcke. Der Wert ist bei den Bossen T1-T6 auch etwas gesunken. Wer Mark farmen möchte in der Hardcore-Farmwelt, Macht den Dungeon. Schlüssel farmen auf Map 1, an Spieler verkaufen oder damit die Kisten öffnen. Je besser die Kiste, desto mehr Loot. Die erhöhten Item Level bei Bossen und Truhen sind nicht mehr RNG sondern sind garantiert (abhängig von Equipment, Schwierigkeit und Kiste)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!